Junge Liberale
Wieder in Erfurt aktiv
Wieder in Erfurt aktiv

Die Jungen Liberalen (JuLis) treffen sich wieder. Nach einer Unterbrechung wollen die JuLis der Landeshauptstadt wieder aktiv in die Tagespolitik eingreifen. Die Initiative geht von der Universität Erfurt aus. Der Student Jens Claussen hat sich der Neu-Gründung eines Kreisverbandes angenommen und lädt alle Interessierten ein, sich am

Donnerstag, den 15. Dezember 2005, 19.00 Uhr,
in der Gaststätte Andreas-Kavalier (Andreasstr. 45, zwischen Uni und Dom)


aktiv an der Neu-Gründung des Kreisverbandes zu beteiligen.

Alle Interessierten und Sympathiesanten sind herzlich eingeladen.