Oberbürgermeisterwahl
Wer wird für die FDP Erfurt ins Rennen gehen?
Wer wird für die FDP Erfurt ins Rennen gehen?

Die meisten Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl stehen fest. Die FDP Erfurt wird, wie in der 1. Kreismitgliederversammlung am 24. Januar beschlossen, mit einer eigenen Kandidatin/einem eigenen Kandidaten in die Wahl eingreifen. Hierzu wird auf Basis der bereits beschlossenen Wahlstrategie am Dienstag die geeignete Kandidatin/der geeignete Kandidat gewählt.
In der zur Vorbereitung der Kandidatur eigens gegründeten Arbeitsgruppe wurde die Linie abgesteckt: "Wenn wir antreten, dann wollen wir die Wahl gewinnen", so Egidius Arens, Kreisvorsitzender: "Erfurt braucht einen liberalen Oberbürgermeister im Rathaus, der sich als Interessensvertreter der Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt versteht."

Eine Kandidatin/ein Kandidat wird in der
Mitgliederversammlung am Dienstag, dem 7. Februar 2006
19.00 Uhr im FDP Club im Pub McKinnely (Kellergewölbe), Johannesstr. 39, 99084 Erfurt

aufgestellt.

Alle Mitglieder, Interessenten und Sympathiesanten sind herzlich willkommen.

Ab 20.00 Uhr findet wie gewohnt der FDP Club statt, in dem es diesmal gilt, den FDP Kandidaten ausführlich kennen zu lernen und erste Aktivitäten im Wahlkampf zu planen.