Oberbürgermeisterwahl

Die Erfurter Liberalen ziehen mit Herbert Rudovsky in den Wahlkampf um den Stuhl des Oberbürgermeisters im Erfurter Rathaus.
Auf der Mitgliederversammlung am Dienstag Abend kürten die FDP-Mitglieder den in mehreren Wahlkämpfen erfahrenen Rudovsky in einer Entscheidungswahl zum OB-Kandidaten. Andreas Voges, der ebenfalls kandidierte, gratulierte als Erster und sicherte seine volle Unterstützung zu.
Der Kreisvorsitzende Egidius Arens freute sich an diesem Abend über die nunmehr abgeschlossene Kandidatenkür. "Die FDP Erfurt wird jetzt gestärkt in den OB-Wahlkampf eingreifen." Rudovsky bestätigte noch am Abend: "Ich setze auf Wahlsieg."