Als Asterix bei seiner Eroberung Roms durch das Haus, das Verrückte macht saust um mit dem Besorgen eines Passierscheins eine wichtige
Prüfung zu bestehen, fühlen sich nicht nur etliche Erfurter an die Behördenstrukturen im eigenen Land erinnert. Bürokratie wird durch
immer neue Regelungen, Sonder- und Ausnahmeverfahren zu einem schier
undurchsichtigen Dickicht, in dem wenn, dann nur noch geschulte Fachmitarbeiter den Durchblick behalten. "Unsere Behörden müssen einer Prüfung unterzogen werden", fordert Thomas L. Kemmerich.

Das Handeln der Verwaltung soll dem Bürger dienen und sich nicht mit sich selbst und den eigenen Regelwerken beschäftigen. Bestes Beispiel:
Bauamtsanträge werden immer wieder verschoben, da kaum noch jemand weiß, welche Formulare und Bescheinigungen beizubringen sind.

Antragsteller sind sauer und fühlen sich schikaniert, Beamte überarbeitet und gestresst. Diesen Missstand anzugehen ist ein wichtiger Punkt im Wahlprogramm der FDP.

Video: Asterix erobert Rom - Das Haus, das Verrückte macht