Finanz-Tipp

Ab sofort werden alle Steuerbescheide hinsichtlich des Solidaritätszuschlages automatisch offen gehalten, wie aus dem Bundesministerium für Finanzen zu erfahren war.

Im nächsten Schritt muss die Verwaltung reagieren und den Vorläufigkeitsvermerk umgehend in die Steuerbescheide aufnehmen, um Rechtssicherheit für die Steuerzahler zu schaffen und weniger Verwaltungsaufwand bei den Finanzämtern zu erzeugen.