Ehrentag
"Ohne Frauen ist die Welt nur halb so schön"

Seit 1911 wird der Internationale Frauentag in Deutschland gefeiert. Und seitdem setzen sich engagierte und motivierte Frauen für die Rechte und Forderungen der Frauen ein, die teilweise auch heute immer noch aktuell sind. Deshalb ist dieser Tag weiterhin wichtig und sollte beibehalten werden.

Frauen haben seitdem viel erreicht, Gleichberechtigung und Gleichbehandlung wurden per Gesetz festgeschrieben. In den letzten Jahren rückten die Gedanken der Chancengleichheit und Chancengerechtigkeit in allen Lebensbereichen immer mehr in den Vordergrund. Die Politik ist gefordert, weiter in diese Richtung zu steuern, noch bestehende Nachteile zu erkennen und auszugleichen.


Der 8. März 2010 ist ein guter Anlass, uns die Leistungen der Frauen bewußt zu machen, die sie täglich für Beruf, Familie, Ehrenamt usw. erbringen. Dafür sagen wir Dankeschön.

Einen angenehmen Weltfrauentag wünscht

Thomas L. Kemmerich und der Kreisverband der Erfurter Liberalen