Freude in der Stadtratsfraktion: Mit knapper Mehrheit stimmte der Stadtrat gestern dem Neubau einer Schwimmhalle im Erfurter Norden zu. Die FDP-Fraktion hatte einen entsprechenden Änderungsantrag zum Bäderkonzept gestellt und erhielt Unterstützung von der SPD. Von den Abgeordneten sprachen sich 15 für die Variante eines Neubaus im Norden aus, 14 stimmten dagegen.

Dazu: Pressemitteilung "Bäderkonzept muss Lücke schließen" vom 30.9.2011
Thüringer Allgemeine zum Bäderkonzept-Antrag im Stadtrat, 24.11.2011