Landtag

Kemmerich als wiedergewählter BuVo des Liberalen Mittelstandes erneut im Bundesparteivorstand

ERFURT. Durch seine Wiederwahl hat er auch einen Platz im Bundesvorstand der Freien Demokratischen Partei: Thomas L. Kemmerich vertritt als Vorsitzender der Mittelstandsvereinigung Liberaler Mittelstand unter dem neu gewählten Parteichef Christian Lindner die Belange klein- und mittelständischer Unternehmen. Der Unternehmer, Wirtschaftsfachmann und studierte Jurist sitzt neben Uwe Barth, der am vergangenen Wochenende zum Stellvertreter des Parteivorsitzenden gewählt wurde, als ein weiterer Thüringer in diesem hochrangigen Gremium. Barth und Kemmerich treten zudem beide im Wahlkampf 2014 für den Wiedereinzug in den Landtag an. (ab)