Foto: Alexander Volkmann
Foto: Alexander Volkmann

Der FDP-Kreisverband Erfurt lädt am Montag, 30. Mai 2016, um 19:00 Uhr zum ersten regionalen Windkraftforum in den Gasthof Fürstenhof, Dietendorfer Straße 50, in 99092 Frienstedt ein.

Die Pläne zur Errichtung weiterer Windkraftanlagen in Erfurt u.a. in Frienstedt schreiten voran. Doch teilweise bleiben Detailfragen unbeantwortet. Insbesondere die Abstandsfläche und die Höhe der künftigen Anlagen rufen Bedenken hervor und stehen im Fokus der Debatte. Für die fachliche Auseinandersetzung konnten wir als Gast und Experten Dr. Eckart Illian, 1. Vorsitzender der Bürgerinitiative ProHolzlandwald und Vorstandssprecher "Thüringer Landesverband Energiewende mit Vernunft e.V.", gewinnen.


Im Forum wollen wir u.a. die 10H Regelung als Möglichkeit für eine klare Bestimmung der Mindestabstände von Windkraftanlagen zu Wohnhäusern diskutieren. Die Regelung 10H nimmt die Höhe eines Windrads mal 10: so viel Abstand müssen Windräder zur nächsten Wohnsiedlung einhalten. Bei einem Windrad, das mit seinem Rotor inzwischen bis zu 200 Meter in den Himmel ragt, ergibt das beispielsweise zwei Kilometer. Ist dieser Abstand ausreichend? Und welche Auswirkungen hätte die 10H Regelung für die Anwohner von Frienstedt? Braucht es weitere Kompromisse, um energiepolitische Ziele mit lokalen Interessen zu verbinden? Wenn ja, welche und wie gelingt es uns diese in Einklang zu bringen? All das sind Fragen, denen wir uns stellen wollen.

Wir freuen uns sehr darauf mit so viel Fachexpertise und mit Ihnen beim ersten Windkraftforum ins Gespräch zu kommen. Seien Sie uns als Gast und zum Mitdiskutieren herzlich willkommen! Diese Einladung können Sie gerne an Freunde und Interessierte weitergeben.