Oberbürgermeisterwahl Erfurt 2018

Pünktlich zum Weihnachtsfest hat sich der Kreisvorstand der FDP Erfurt darauf verständigt, der am 22. Januar tagenden Kreismitgliederversammlung Marko Enke als Kandidaten für die Wahl zum Oberbürgermeister der Landeshauptstadt vorzuschlagen.

Der 40jährige Krankenkassenbetriebswirt ist seit fünf Jahren stellvertretender Kreisvorsitzender und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Verwaltung, davon mehr als 15 Jahre als Führungskraft. Daneben ist er in mehreren Vereinen ehrenamtlich engagiert.

Pressemitteilungen der FDP Erfurt