News - Archiv: Juni 2009

30Jun
Wirtschaft

Quelles Herbst-Winter-Katalog auf Steuerzahlerkosten verzerrt den Wettbewerb

ERFURT. Gegen eine Finanzierung des anstehenden Quelle-Kataloges hatte sich auch Thomas L. Kemmerich ausgesprochen. Nun wird die Hochglanz-Schwarte wider Erwarten des wirtschaftspolitischen Sprechers der FDP Thüringen doch gedruckt und ausgeliefert. "Es ist das erste Mal, dass zu Guttenberg als Wirtschaftsminister einknickt und Zugeständnisse macht, die er bis vor kurzem selbst nicht gelten lassen wollte.


25Jun
Wirtschaft

Defizitäre Systeme werden ohne Nachfragen mit immer mehr Geld versorgt

ERFURT. Neuverschuldung erreicht 2010 Rekordniveau - Die Meldung allein läßt auf der Stirn von Thomas L. Kemmerich Sorgenfalten entstehen. Schließlich kämpft seine Partei um den Wiedereinzug in die demokratischen Parlamente, heraus aus der Opposition. Mit diesem Kassenstand jedoch gibt sich auch der wirtschaftspolitische Sprecher der Thüringer Liberalen keinen Illusionen hin. "Mehr denn je braucht es liberale Kräfte in der Regierungsarbeit. Es scheint, als haben die amtierenden Minister jedes Verhältnis zu den kalkulierten Milliarden im Haushalt verloren".


25Jun
Wirtschaft

Über vierhundert Milliarden gehen an Banken, ohne das Kunden etwa davon spüren

ERFURT. Von den knapp 450 Milliarden Euro der Europäischen Zentralbank an 1121 Banken und Sparkassen der Eurozone, kommt kein Cent bei den Kunden an. Thomas L. Kemmerich, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP Thüringen, fordert an dieser Stelle für finanzielle Hilfen in jeder Form verbindliche Regeln für die Empfänger um sicherstellen zu können, dass die Gelder ihren Zweck auch erfüllen. "Unsere Politik muss nun im Nachhinein auf etwaige Maßgaben drängen", so Kemmerich.


17Jun
 

Nach Online-Formularen auch Wahlen über Internet andenken

ERFURT. Ausgehend von einer Thüringenweiten Wahlbeteiligung von 53,3 % und einem Anteil von 4,2% an ungültigen Stimmzetteln bei den Kommunalwahlen 2009 fordert der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP, Thomas L. Kemmerich, neue Wege im deutschen Wahlsystem anzudenken und die Teilnahme an Wahlen auch online zu ermöglichen. "Bereits heute laufen Bankgeschäfte und Hauptversammlungen von börsennotierten Unternehmen ganz selbstverständlich über das Internet. Mit dem PIN-TAN-System zudem auch sicher", so Kemmerich.


15Jun
Kommunalwahl 2009

Trotz geringer Wahlbeteiligung sind Liberale wieder im Stadtrat vertreten

ERFURT. "Für Erfurt konnten wir auch mit 5,2% Stimmanteil einen historischen Wert seit 15 Jahren für uns verbuchen", freut sich Thomas L. Kemmerich, Kreisvorsitzender der FDP Erfurt, über das Abschneiden bei den Stadtratswahlen. 12177 Menschen unterstützten mit ihrer Stimme den Weg der Liberalen zurück in die Entscheidungsgremien der Landeshauptstadt. Allein auf Kemmerich entfielen 5118 Stimmen. Nun vertreten neben Kreischef Kemmerich auch Birgit Schuster und Herbert Rudovsky Ansätze aus ihrem Wahlprogramm "Frei gestalten statt verwalten" als Fraktion im Stadtrat.


12Jun
Wirtschaft

Millionenförderung für strukturrelevante Unternehmen verfehlt klar sein Ziel

ERFURT. Für Thomas L. Kemmerich, den wirtschaftspolitischen Sprecher der FDP in Thüringen, ist das Liquiditätsprogramm der Regierung Althaus nichts als eine Mogelpackung. Die Zielgruppe "Mittelstand" bleibt meist außen vor, wenn Gelder an sogenannte strukturrelevante mittelgroße und große Unternehmen als Beteiligungen und Darlehen vergeben werden. Damit bekommen vor allem auch Nicht-Thüringer Unternehmen die Chance, ihre Eigenkapitalquote zu erhöhen.


10Jun
 

FDP fordert von Erfurts OB umgehend ein Handlungskonzept

ERFURT. Im von Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein geschickt zu Wahlkampfzwecken genutzten Thema um die Pensionszusagen der Stadtwerke - Vorstände fordert die FDP-Fraktion nun eine rasche Lösung. "Den Bürgern Aufklärung plakativ zu versprechen ist das Eine. Die Sache auch konsequent zu verfolgen, das Andere", so Stadtratsmitglied Thomas L. Kemmerich.


10Jun
 

Insolvenz von Arcandor bedeutet nicht das Aus für die Erfurter Filiale

ERFURT. Gut gehende Filialen der Karstadt-Gruppe werden zu den Überlebenden der Arcandor-Insolvenz gehören. Das dazu auch das Geschäft am Erfurter Anger zählt, ist für den wirtschaftspolitischen Sprecher der Thüringer FDP, Thomas L. Kemmerich, sehr wahrscheinlich.


09Jun
 

Nach 15 Jahren haben es die Liberalen geschafft wieder in den Erfurter Stadtrat einzuziehen.

Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2009 können Sie hier nachlesen:
Ergebnisse Kommunalwahl


05Jun
Kommunalwahlen 2009

Abschlussveranstaltung zum Kommunalwahlkampf der FDP Erfurt

Bevor es dann endlich am 7. Juni an die Wahlurnen geht, wird die FDP am Samstag, den 6. Juni im Paparazzi unter dem Motto "Tanz in die Freiheit" ihren Wahlkampf für die Kommunalwahl 2009 beenden.

Alle Freunde, Verwandte und Sympathisanten sind hierzu recht herzlich eingeladen. Beginn ist 20:00 Uhr.


03Jun
Kommunalwahlen 2009

Angekündigte Baumaßnahmen sorgen für Ärger und Unverständnis

ERFURT. Die Meldung saß! Nachdem vor etwa fünf Wochen im Rahmen einer Podiumsdiskussion des City-Management Erfurt e.V. die besorgten Einzelhändler entlang der Bahnhofstraße beruhigt wurden angesichts der bevorstehenden Straßenarbeiten, war der Ärger heute umso größer. Ab der kommenden Woche (8. Juni 2009) werden zwischen Anger und Juri-Gagarin-Ring Straßenumbaumaßnahmen durchgeführt, die bis einschließlich Ende November 2010 veranschlagt sind.