News - Archiv: September 2016

01Sep
 
Delphintherapie für Markus und Constantin
Delphintherapie für Markus und Constantin

In einem Schreiben über ihren Alltag - mit all seinen schweren Herausforderungen, aber vor allem mit liebevollen Momenten und den dadurch gewonnenen Fortschritten sowie Erleichterungen für die Kinder - stellte uns Frau Merkel ihre Familie mit Sohn Markus und Pflegesohn Constantin vor. Markus und Constantin sind beide schwerst behindert. Beide sind auf ständige Hilfe angewiesen. Eine Delphintherapie kann den Jungs helfen, ihren körperlichen Zustand zu verbessern, aber auch ihre Seelen durch die Zuwendung und Berührungen der Tiere zu streicheln. Zur Finanzierung der Therapie bittet Familie Merkel um Unterstützung.

Im Rahmen unseres Sommerfestes der Kreisverbände Erfurt und Wartburgkreis-Eisenach
teilen wir das Anliegen und den Aufruf von Familie Merkel gerne!