Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
die Region Erfurt und Umgebung entwickelt sich aufgrund ihres Ausbaus als Verkehrsknotenpunkt, ähnlich wie die Region Leipzig-Halle, immer stärker zu einer der Top- Logistikregionen in Deutschland. Das zeigen sowohl die bereits vorhandenen als auch die geplanten Logistikansiedlungen. Diesen Standortvorteil gilt es weiter auszubauen.
Deshalb frage ich an.
1. Wie unterstützt die Stadt Erfurt den gemeinnützigen Verein "Logistik Netzwerk Thüringen e. V.", in dem sich Unternehmen und Spezialisten organisiert haben, die Logistik als Hebel für höhere Effizienz, Kostenoptimierung und Zukunftsfähigkeit der Region verstehen und gestalten wollen?
2. Erwägt die Stadt Erfurt eine Mitgliedschaft im "Logistik Netzwerk Thüringen e. V.", um die Leistungsfähigkeit und das Leistungsspektrum des Logistikstandortes zu erhöhen?
Die Städte Halle, Leipzig, Delitzsch und Schkeuditz arbeiten bereits erfolgreich im Netzwerk Logistik Leipzig-Halle e. V. mit.

01.06.2012 843
Angehängte Dateien