Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

im Hinblick auf die Nutzung der Veranstaltungskapazitäten im Kaisersaal frage ich an:

1. Wie viele Veranstaltungsanfragen von Dritten gab es für den Kaisersaal gegliedert nach Jahren für den Zeitraum 2001 bis 2010?

2. Bei wievielen der Anfragen kam es zu keinem Vertragsabschluß bzw. zu Absagen und aus welchen Gründen?

04.01.2012 787