FDP Thüringen - Die Liberalen online

FDP Thüringen - Die Liberalen online RSS Newsfeeds

 

Nicht pauschal unter Generalverdacht stellen!

Pressestelle

Thomas L. Kemmerich: Verbot der Brenntage in Thüringen aufheben

"Verbote statt Vernunft sind das Ergebnis der rot-rot-grünen Politik im Freistaat. Das Brenntage-Verbot in Thüringer Gärten geht an der Lebensrealität vorbei und belastet die Kommunen sowie Gärtner gleichermaßen", so der Landesvorsitzender der Thüringer Freien Demokraten Thomas L. Kemmerich. "Es ist nicht nur eine Tradition der Thüringer Gärtner, den Baum- und Strauchschnitt im Frühling und Herbst, zu verbrennen. Nun müssen die Kommunen extra Sammelstellen für den Baumschnitt bereithalten. Und der Gärtner muss Extratouren für die Entsorgung fahren sowie letztendlich die Kosten für die zusätzliche Entsorgung tragen", so Kemmerich weiter.

"Das unerlaubte Verbrennen von Unrat oder illegale Entsorgen von Müll müssen natürlich geahndet werden. Trotzdem dürfen wir die Thüringer Gärtner nicht pauschal unter Generalverdacht stellen. Statt den Gärtner zu verurteilen und ihm das Gartenfeuer zu verbieten, sollten verstärkt Tipps für eine fachgerechte Entsorgung über die Vereine weitergegeben werden. Die Informationen könnten über die regelmäßigen Vereinsschreiben und online über die Kommune weitergegeben werden. Den Bürger befähigen statt zu entmündigen, sollte immer der Ansatz sein", appelliert an die Thüringer Politik abschließend.

Druckversion anzeigen
Das phpVerbandCMS benötigte 25 Datenbankabfragen und 0.3044 Sekunden zum Erstellen der Site. | GZIP ist deaktiviert