Das Lesen von Büchern aller Art stellt eine der faszinierendsten und
spannendsten Freizeitbeschäftigung dar, die man sich denken kann.
In diesem Sinne sollen auch die vielfältigsten Leseaktivitäten an der
Grundschule Uhlstädt alle Schüler auffordern und begeistern, sich diesen
Herausforderungen zu stellen. Viele Höhepunkte - vom ermitteln des
Lesekönig der einzelnen Klassenstufen bis hin zu vielen Vorlesegästen -
kennzeichnen die Auseinandersetzung mit der Kulturtechnik "Lesen" an
unserer Grundschule.
Den Reigen des Vorlesens eröffneten Herr Uwe Barth
(Bundestagsabgeordneter der FDP) und Herr Marian Koppe (Vorsitzender der FDP des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt). Beide lasen den Schülern der 3. Klassen Sagen vor. Gespannt lauschten die Mädchen und Jungen dem
Vortrag und sparten nicht mit anerkennenden Applaus am Ende der
Vorleserunde. Da nicht jeden Tag solch prominente Gäste unsere Schule
besuchen, nutzten die Schüler die Möglichkeit und stellten ungewöhnlich
viele interessante Fragen zur Arbeit, Familie und Freizeitgestaltung
ihrer Gäste.
Besonders bedanken möchten sich die Schüler und das Kollegium der
Grundschule für die beiden Computer und die interessante Gesprächsrunde.
Auch die anderen Klassen sind schon auf ihre Lesegäste gespannt.

Jan Rudolph
Schulelternsprecher
"Heinrich Heine" Grundschule Uhlstädt