Wirtschaftspolitik

Königsee(OTZ/TS).
Thüringens FDP-Landeschef Uwe Barth wird am kommenden Montag mehrere Unternehmen besuchen.

"Es geht uns darum, vor Ort zu sehen, wie es der mittelständischen Wirtschaft geht und wo die Probleme liegen", sagte der FDP-Kreisvorsitzende Marian Koppe, der Barth übermorgen begleiten wird.

Auf dem Besuchsprogramm des Bundestagsabgeordneten stehen zunächst die Watzdorfer Brauerei , anschließend die Landfleischerei Rottenbach und zum Schluss die Firma Metalltechnik Müller in Koppes Heimatstadt Königsee.

25.10.2008 OTZ - Ostthüringer Zeitung