Lokal

FDP Königsee besucht Freunde im Rheinland

Königsee/Königswinter.
Einer langjährigen Tradition folgend, fuhr die Ortsgruppe der FDP Königsee kürzlich zu ihren Parteifreunden nach Königswinter bei Bonn.
Über 20 Jahre besteht eine lebendige Partnerschaft zwischen den Thüringern und den Rheinländern. Die 3-tägige Reise an den Rhein wurde von dem Ortsvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Marian Koppe organisiert. "Alles passte. Wetter, Programm", sagte er.
Die Thüringer wurden von Bürgermeister Herrn Peter Wirtz begrüßt und ein veranstaltungsreiches Programm u.a. mit Winzerfest wartete auf die Gäste. Neben vielen Begegnungen mit Diskussionen und persönlichen Gesprächen beinhaltete der Veranstaltungsplan eine Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Drachenfelsen im Siebengebirge, eine Schlossführung durch die Drachenburg und eine exklusive Führung durch das Beethoven-Museum.

OTZ


Hier geht es zu den Fotos

13.10.2011 OTZ - Ostthüringer Zeitung