FDP Sömmerda online

Kreisverband Sömmerda

close× Telefon: 01723860333 Fax: ---
TopNews
 

Zur gestrigen Vorstandssitzung nahmen wir ein weiteres Neumitglied auf und bereiteten den Landesparteitag in Schmalkalden am 20. November 2021vor. Dort werden die Delegierten zum Bundesparteitag gewählt. Unser Kreisvorsitzender Uwe Schäfer wird als Kandidat vorgeschlagen.

Weiterhin wurde die Parteisituation im Landesverband besprochen und es entwickelte sich ein angeregter Meinungsaustausch zu den Koalitionsverhandlungen in Berlin. Ebenso Thema war die derzeitige Pandemieentwicklung.

Die nächste Sitzung wird am 07. Dezember stattfinden. Die ursprünglich angedachte Weihnachtsveranstaltung muss auf Grund der erlassenen Verfügungen leider entfallen.


09Nov
Aktionen

15 junge Birnenbäumchen stehen seit Sonntag entlang des Birnenweges, welcher hinter dem Sömmerdaer Skaterplatz in Richtung Rohrborn führt und nun seinem Namen alle Ehre macht. Die Pflanzaktion wurde von Mitgliedern der CDU/FDP-Fraktion des Sömmerdaer Stadtrats und einigen fleißigen Helfern durchgeführt. Der Baumbestand wird nach und nach erhöht. Am Ende sollen es 45 sein.


20Okt
 

Am 7. November um 9 Uhr startet eine Baumpflanzaktion am Skaterplatz / Radweg Richtung Rohrborn. Am 6. November ab 14 Uhr finden bereits die Vorbereitungen dafür statt.

Wir freuen uns über helfende Hände an beiden Tagen :) Meldet Euch bei Interesse bitte via E-Mail eMail


06Okt
Sitzung

Gestern trafen wir uns zu einer neuen Kreisvorstandssitzung. Die Ergebnisse der Bundestagswahl und mögliche Konstellationen einer zukünftigen Bundesregierung waren natürlich auch bei uns im Fokus. Des weiteren wurden anstehende Termine und aktuelle Entwicklungen auf Landesebene besprochen.
Sehr zu unserer Freude, konnten wir an diesem Abend auch drei neue Mitglieder persönlich begrüßen und offiziell in den Kreisverband aufnehmen.


22Sep
Wahlen

Am 21. September führten wir an unserem Infostand auf dem Sömmerdaer Markt viele interessante Gespräche. Vielen Dank für das rege Interesse!


14Jun
 

Am 12. und 13. 06.2021 fand in Erfurt der Landesparteitag der Thüringer Liberalen statt. Unser Kreisvorsitzender Uwe Schäfer wurde zum ersten Beisitzer im neuen Landesvorstand gewählt. Dies ist ein Vertrauensbeweis und zu gleich Anerkennung für die sehr gute Arbeit des Kreisverbandes Sömmerda im Blick auf den Landesverband.
Während des Landesparteitags wurde in vielen Gesprächen und Wortmeldungen deutlich, wie sehr eine liberale Stimme im Freistaat benötigt wird. In seiner Rede sagte Wolfgang Kubicki, dass es nicht selbstverständlich ist, in Freiheit zu leben und diese müsse immer wieder aufs Neue verteidigt werden. Thomas L. Kemmerich wurde mit einem Ergebnis von 71% als neuer und alter Landesvorsitzender in seinem Amt bestätigt. Seine Mission sei erst vollendet, wenn die FDP Thüringens ein weiteres Mal in Folge in den Thüringer Landtag einzieht.


06Mai
 
Foto: Katja Dörn / Symbolbild
Foto: Katja Dörn / Symbolbild

Etwa 40 Obstbäume werden in den kommenden drei Jahren am Radweg von Sömmerda nach Rohrborn gepflanzt. Dem Namen "Birnenweg" entsprechend werden es Bäume mit verschiedenen Birnensorten sein. Die Finanzierung der Aktion erfolgt ausschließlich über die Ortsverbände der CDU und der FDP.

Mehr dazu auch in der Thüringer Allgemeinen Online


27Apr
 

Der für den 1. und 2. Mai in der Stadthalle Eisenberg geplante Landesparteitag der Thüringer Freien Demokraten wird aufgrund der aktuellen Situation auf Mitte Juni verschoben.
Das gilt auch für die Landesvertreterversammlung, die am 2. Mai stattfinden sollte.


20Apr
 

Die FDP schickt ihren Landesgeschäftsführer Tim Wagner ins Rennen um ein Direktmandat bei der Bundestagswahl 2021. Der 39-jährige Jenenser und Vater von vier Kindern wurde am 15. April mit 84,6% im Wahlkreis 191 nominiert.

Tim Wagner setzte sich ehrenamtlich in den letzten Jahren als Kreiselternsprecher und stellvertretender Landeselternsprecher für die Kindertagesstätten ein. Beruflich ist er als Vermögensberater in Thüringen weit vernetzt. Im Bundestag möchte sich Tim Wagner vor allem den Themen Sport und Tourismus annehmen

Mehr Informationen