Lokalpolitik
FDP Stadtrat Joachim Heinecke mit Sterni vom 1.SSV
FDP Stadtrat Joachim Heinecke mit Sterni vom 1.SSV

Am morgigen Samstag, den 26.05.18, findet in Saalfeld die 14. Sportgala mit Sportlerehrung von Saalfelder Sportlern statt.

Gerade über die Sportlerehrung gab es im März bereits im Haupt- sowie Kultur-Sozial-Schul und Sportausschuss Diskussionen. Die Stadtverwaltung wollte die Sportlerehrung, sehr kurzfristig, in eine neu zu schaffende Ehrenamtsveranstaltung eingliedern. Die Saalfelder FDP Fraktion setzte sich dafür ein die Sportlerehrung bei der Sportgala zu belassen. Schließlich fand man einen Kompromiss die Sportler bei der Sportgala zu ehren und Ehrenamtliche, in verschiedenen Kategorien, bei einer Ehrenamtsveranstaltung auszuzeichnen.
Der 1.SSV Saalfeld `92 e.V. organisiert mit viel Engagement jedes Jahr seine Sportgala und hat die Saalfelder Sportlerehrung seit einigen Jahren mit aufgenommen. "Das Rahmenprogramm, der ganze Tag und viele Besucher sind ein sehr würdiger Rahmen für die Ehrung von Saalfelds besten Sportlern" so Joachim Heinecke.

Besonders die vielen Aktionen für Kinder und Familien sind sehr beliebt. Das Vereinsmaskottchen "Sterni" besucht im Vorfeld sogar die Saalfelder Kindergärten um die Kinder quasi persönlich einzuladen. Auch auf dem Autofrühling, dem Feen-Bike-Marathon, dem Dürerparfest und dem Feuerwehrfest war "Sterni" zu Gast. Dabei traf er auch auf unseren Saalfelder FDP-Fraktionsvorsitzenden. Siehe Bild.

Sportgala nun doch mit Ehrung