Lokalpolitik
J.Heinecke, S.Büchner
J.Heinecke, S.Büchner

Die Ortsgruppe Saalfeld- Rudolstadt- Unterwellenborn wählte am 21.02.2019 die Kandidaten /- innen für die Stadtratslisten.

Für Saalfeld wurde Sven Büchner vom Vorsitzenden Joachim Heinecke und allen Versammelten als Neumitglied begrüßt. Der langjährige Freund der FDP, wurde auf Listenplatz 1 gewählt. Durch die Aufstellung von Elsa von Hirschhausen, Beate Heinecke und Karoline Kühn, vefügt die Kandidatenliste der Ortsgruppe Saalfeld auch über dynamische Frauen-Power. Insgesamt stellt die Ortsgruppe Saalfeld 20 Kandidaten /- innen zur diesjährigen Stadtratswahl.
Des Weiteren wählten die Rudolstädter Mitglieder ihre Kandidaten /- innen für die Kommunalwahl am 26.Mai 2019. Auf Listenplatz 1 kandidiert erneut Almut Steinmetz, ehemalige Schulleiterin der Schillerschule , auf Platz 2 kandidiert Sven Fritsche, freiberuflicher Arbeitsschutz- und Sicherheitsberater und auf Platz 3 Dr. Karl-Heinz Müller, niedergelassener Zahnarzt. Insgesamt stellen sich 7 Kandidaten /- innen zur Wahl am 26. Mai für das Rudolstädter Stadtparlament.