FDP Sömmerda online

Kreisverband Sömmerda

close× Telefon: 01723860333 Fax: ---
 
Heinz Untermann mit Kindern
Heinz Untermann mit Kindern

Am 31. März 2011 übergab der FDP-Landtagsabgeordnete Heinz Untermann zwei Zahnrettungsboxen an die Lindenschule in Sömmerda.
Die FDP-Fraktion im Thüringer Landtag hat die Kampagne ins Leben gerufen und kann diese durch die Hilfe von Unterstützern jetzt umgesetzten. Bisher erfreuten sich schon mehrere Schulen in Thüringen über die Ausstattung mit den Zahnrettungsboxen. Hintergrund der Aktion ist, dass häufig Kinder bis zum 16. Lebensjahr einen Zahnunfall erleiden. Meistens sind die Frontschneidezähne betroffen und das Fehlen belastet den Heranwachsenden. In den Zahnrettungs-boxen kann der ausgeschlagene Zahn mit Hilfe des Nährmediums 48 Stunden "überleben" und vom Zahnarzt wieder implantiert werden.

Heinz Untermann, Herr Günther und Kinder

Herr Günther, Direktor der Lindenschule, ist dankbar dafür, dass der Sanitäts-Kasten in seiner Schule ab jetzt mit den Boxen bestückt ist.