FDP Sömmerda online

Kreisverband Sömmerda

close× Telefon: 01723860333 Fax: ---
 
Heinz Untermann, MdL gedenkt der  Opfer
Heinz Untermann, MdL gedenkt der Opfer

Am 17. Juni 2013 wurde anlässlich des 60. Jahrestages des Volkaufstandes vom 17. Juni 1953 in der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße an die mutigen Frauen und Männer erinnert, die sich damals für ihre Freiheit einsetzten. Dieses Datum war auch Anlass, den neu gestalteten Freiganghof der ehemaligen MfS U-Haftanstalt in der Andreasstraße in Erfurt feierlich zu eröffnen.
Feierliche und einfühlsame Worte gegen das Vergessen sprachen Prof. Dr. Hans-Joachim Veen, Vorsitzender der Stiftung Ettersberg, Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht und Kultusminister Christoph Matschie. Insgeheim, so Prof. Dr. Veen, ist dieser 17. Juni der heimliche Nationalfeiertag der Deutschen. Viele Bürger und ehemalige Inhaftierte nahmen an der Gedenkveranstaltung teil. Mit der Übergabe der Freihöfe ist nun ein weiterer Schritt getan, um den Menschen, die gegen das damalige Regime aufbegehrt haben, ein würdiges Denkmal zu setzen.


Kranzniederlegung Freihöfe Seitengang Freihof