FDP Sömmerda online

Kreisverband Sömmerda

close× Telefon: 01723860333 Fax: ---
 
P. Röhlinger, H. Untermann, P. Kurth, H. Henning
P. Röhlinger, H. Untermann, P. Kurth, H. Henning

Untermann: Kraft tanken für Wahlkampfendspurt


Bei Sonnenschein konnte der FDP-Kreisvorsitzende Heinz Untermann am Freitagabend mehr als 50 Gäste zum Sommerfest der hiesigen Liberalen an der Pfefferminzbahn in Kölleda begrüßen. Darunter auch den Spitzenkandidat der FDP-Thüringen zur Bundestagswahl Patrick Kurth, den Bundestagsabgeordneten Peter Röhlinger, den ehemaligen Thüringer Minister Hartmut Siekmann und Landrat Harald Henning (CDU). Auch viele Mitglieder des FDP-Kreisverbandes folgten der Einladung, ebenso der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Hans-Jürgen Fiebig, der Vorstand des Kreisverbandes der Gartenfreunde Silke Preißel und Peter Plachetka, der Geschäftführer der FDP-Landtagsfraktion Dr. Carsten Klein und noch viele mehr.
"Drei Wochen vor der Bundestagswahl ist das Sommerfest eine gute Gelegenheit, um Kraft zu tanken für den Wahlkampfendspurt", sagte Untermann in seiner Eröffnungsrede. Aber auch die Kommunalwahlen und die Landtagswahl im kommenden Jahr hat Heinz Untermann bereits im Blick. In dem Zusammenhang dankte er Landrat Henning für die langjährige Zusammenarbeit von FDP und CDU im Landkreis. Die Bundestagswahl sei ein guter Auftakt, um die gemeinsame erfolgreiche Arbeit fortzusetzen. FDP-Spitzenkandidat Kurth dankte in einer kurzen Ansprache den Wahlkämpfern in seinem Wahlkreis. "Es ist beachtlich, was hier schon geleistet wurde, wie viele Plakate zum Beispiel aufgehängt wurden." Zugleich mahnte der liberale Bundestagsabgeordnete jetzt nicht nachzulassen. "Die Wahlen werden auf den letzten Metern entschieden, deshalb ist es wichtig, dass wir einen langen Atem haben." Er bekannte sich auch klar zur Koalition von CDU und FDP. "Wer schwarz-gelb will, muss schwarz-gelb wählen."