News - Archiv: Dezember 2008

17Dez
 

Am 06.12.2008 wurden die Listenkandidaten für die Landtagswahlen im nächsten Jahr gewählt. Aus dem Landkreis Sömmerda nahmen insgesamt 7 Vertreter daran teil.
Der Kreisvorsitzende Heinz Untermann wurde dabei auf einen guten 6. Platz auf der Liste gewählt. Bei zwei Gegenkandidaten kam er auf 69,5% der Stimmen und war somit direkt bestätigt.


05Dez
Bundestagswahl

FDP-Generalsekretär Patrick Kurth wurde im Bundestagswahlkreis Kyffhäuser/Sömmerda/Weimar-Land zum Direktkandidaten aufgestellt. Bereits 2002 hatte er Heinz Untermann im Bundestagswahlkampf unterstützt und unter anderem die Wahlkampftour des ehemaligen Bundeswirtschaftsministers Günter Rexrodt organisiert. 2004 war der gebürtige Sondershäuser selbst Wahlkreiskandidat im Kyffhäuserkreis. Kurth sagte, dass der Wahlkreis ein gutes Spiegelbild Thüringens sei: "Hier finden sich prosperierende Regionen an der A4 ebenso, wie die von Abwanderung stark betroffenen Gebiete im Kyffhäuserkreis. Ohnehin gilt es eine Fläche zu betreuen, die immerhin von Kranichfeld im Süden Erfurts bis kurz vor Nordhausen reicht. Das wird spannend und ist eine Herausforderung." Vorgeschlagen wurde Kurth von den drei Kreisvorsitzenden Heinz Untermann (Sömmerda), Bernd Karnstedt (Kyffhäuser) und Otto Ritzel (Weimar-Land). Er erhielt bei seiner Nominierung 95 Prozent. Am Samstag kandidiert Kurth für Platz 1 der Bundesliste.

Bild: Heinz Untermann, Bernd Karnstedt und Otto Ritzel mit Patrick Kurth