Einträge 8 - 1 von insgesamt 8

  • Volker Steinhorst , 06.01.2015, aus Gräfenwarth

    Warum ist bei vielen Parteien im SOK weder am Dreikönigstag noch am Aschermittwoch etwas los?
    Wenn ich mal zu einem Dreikönigstreffen der FDP möchte, fahre ich doch nicht bis nach Heiligenstadt.
    Am Aschermittwoch ist im SOK auch weder bei der CDU noch bei der SPD was los.
    Am Aschermittwoch machen CSU in Passau, SPD in Vilshofen und FDP in Straubing ihre Veranstaltungen. Ich war schon mehrmals am Aschermittwoch bei der SPD in Hof. Man kann in Hof auch zur CSU gehen. Für die Hofer FDP habe ich aber auch noch keinen Termin für Aschermittwoch 2015 im Internet gefunden.
    Zum Wählerforum 2014 in Schleiz hat mir der Auftritt von Frau Scherf-Michel sehr imponiert.
    Volker Steinhorst

    Kommentar von Scherf-Michel (06.01.2015)

    Sehr geehrter Herr Steinhorst,

    da mein Name hier gefallen ist, möchte ich auch gleich antworten. Danke vielmals, dass Sie die FDP in meiner Person im Wählerforum letztes Jahr positiv wahrgenommen haben. Das freut mich sehr.

    Was traditionelle Veranstaltungen vor Ort betrifft, kann ich natürlich nicht für eine CDU oder SPD oder andere Kreisverbände antworten.

    Wir sind eine kleine Partei und haben ebenso diese Veranstaltungen - jedoch sind die auch traditionell regional gewachsen. So ist unser Dreikönigstreffen in Heiligenstadt, der Politische Aschermittwoch in Erfurt und das jährliche Sommerfest veranstaltet unser Kreisverband Saale-Orla mit dem Landesverband und dem Kreisverband SLF-RU gemeinsam.

    Das hat auch etwas mit der Wahrnehmung der FDP in Thüringen und der Einladung gewünschter Redner zu tun.

    Wir werden uns jedoch bemühen, zukünftigt uns hier ebenso eine traditionelle Veranstaltung einfallen zu lassen.

    Ich hoffe dann natürlich sehr, dass wir unsere Gästebuchkommunikation dann persönlich fortführen werden.

    Herzliche Grüße und alles Gute für Sie in 2015!
    Sandra Scherf-Michel

  • T.Lucas , 28.07.2010, aus nicht SOK

    Was haltet Ihr vom Wiederaufbau der Linkenmühle Brücke ??

  • Geschmacksverstärker , 07.04.2010

    Also falls die Große Ortsumgebung jemals fertig gestellt wird, muss auch eine Strassenbahnlinie zw. Oppurg und Krölpa folgen...

    Bei der derzeitigen Verkehrssituation in PN wäre dies ein Segen !

    Natürlich müssten die anliegenden Orte aber erst eingemeindet werden... biggrin.gif

  • MR , 16.03.2010, aus Jena

    Die 2,5 km lange Strecke vom unteren Bahnhof nach Oppurg sollte auch wieder aufgebaut werden. So hat man dann von Triptis & Neustadt aus auch direkten Anschluß nach Jena - also ohne lästiges Umsteigen für Pendler, Berufstätige oder Studenten. Das ist auch ein Wirtschaftsfaktor für das Orlatal. Die Kosten müssten sich Stadt, Kreis, Land und DB teilen.

  • Schneckazzz , 26.02.2010

    Könnt Ihr eurem Gwischio Schwesterwelle nicht mal das M*** zukleben abgelehnt.gif

    so ein motzen.gif was der zur H4 beiträgt... bad.gif

  • T.Lucas , 22.04.2009

    Wann gibts endlich eine ausgebaute durchgängige (Bundes-) Strasse von Pößneck nach Schleiz ?

  • Marco Rudolph , 17.01.2005, aus Oppurg OT Kolba

    Besten Dank, Dirk Bergner für den ersten Eintrag - und Grüße an alle die noch auf dieser Seite unterwegs sind - wir werden versuchen immer Top aktuell zu sein und den SOK liberal auch im Netz vertreten.

    Marco Rudolph top.gif

  • Dirk Bergner , 07.01.2005, aus Hohenleuben / Brückla

    Herzlichen Glückwunsch zum Neustart der FDP- Website im SOK. top:

    Auf eine gute Zusammenarbeit und mit besten Grüßen

    Dirk Bergner :


Neuer Gästebucheintrag

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus, wenn Sie einen neuen Eintrag im Gästebuch vornehmen wollen:

Sicherheitscode
* Pflichtfelder


Ihre Daten werden von uns nur zu dem vereinbarten Zweck verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie bitte mehr in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.