Kreistagswahl

In der vergangenen Woche haben die Mitglieder des FDP-Kreisverbandes Nordhausen ihre Liste für die Kreistagswahl aufgestellt. Man habe "einen regelrechten Ansturm" an interessierten Bürgern, erlebt, berichten die Liberalen...

Angeführt wird die Liste durch Franka Hitzing. Die Bürgermeisterin von Friedrichsthal erhielt das einstimmige Votum der anwesenden Mitglieder und steht auf Listenplatz 1.




Ihr folgen der FDP-Kreisvorsitzende Claus Peter Roßberg und der Appenröder Bürgermeister Ingmar Flohr auf den Plätzen 2 und 3. Insgesamt haben die Liberalen eine starke Liste mit 37 Kandidaten aufgestellt und unterbreiten dem Wähler somit auch ein großes Kandidatenportfolio. Allein 13 parteilose Kandidaten wollten auch auf die FDP-Liste - darunter unter anderem auch Arndt Schelenhaus, welcher erst seit kurzem parteilos ist.

In Kürze werden die Freien Demokraten ihr Wahlprogram präsentieren, welches unter dem Motto "Wer seine Region liebt, macht sie besser." stehen wird. Man will ein ausgewogenes Programm vorstellen, welches sich mit den drängendsten Themen der Zukunft unserer Region beschäftigen soll, wie z. B. Ausbau des ÖPNV, Schulstruktur, Digitalisierung und vor allem auch seriöser Haushaltsführung.