TopNews
Lokalpolitik
Bürgermeister Kania (Mitte) besucht den FDP-Stand
Bürgermeister Kania (Mitte) besucht den FDP-Stand

Die Ortsgruppe der Saalfelder FDP war wie jedes Jahr auf dem heimischen Detscherfest präsent. Wir konnten viele Gespräche mit interessierten Bürgern führen. Neben den zahlreichen Besuchern kam auch der neue Bürgermeister Dr. Kania am Stand vorbei.
Wir bedanken uns bei den Organisatoren, bei allen Helfern und freuen uns wieder für einen guten Zweck Saalfelder Detscher gebacken zu haben.

OTZ: Hunderte Gäste beim 28. Detscherfest in Saalfeld


16Apr
Lokalpolitik
v.l. Joachim Heinecke, Dr.Nitzsche,Hartmut Holzhey
v.l. Joachim Heinecke, Dr.Nitzsche,Hartmut Holzhey

Am vergangen Samstag (14.04.2018) zog es über 9.000 Menschen zu Europas größte Hochseilshow, der Geschwister Weisheit, übers Thüringer Meer. Die Initiatoren des Events wollen damit auf den noch nicht geschehenen Wiederaufbau der Linkenmühlenbrücke aufmerksam machen. So fuhren erstmals seit 1945 wieder Motorräder, diesmal aber auf Drahtseilen, von einem Ufer zum anderen.


31Mär
Lokalpolitik
Die Aktiven der Saalfelder FDP zur Ostereieraktion
Die Aktiven der Saalfelder FDP zur Ostereieraktion

Wie in jedem Jahr verteilte die Ortsgruppe zum Ostersamstag Ostereier an die Saalfelder Bürger. Die Aktion gilt als Dankeschön an die Saalfelder, verbunden mit herzlichen Ostergrüßen. Insgesamt wurden 1.660 Ostereier verteilt.


22Mär
Lokalpolitik
Hr. Krauße (AWO) erläutert die Bauplanung
Hr. Krauße (AWO) erläutert die Bauplanung

Zur Ortsgruppenversammlung lud die FDP Saalfeld den Geschäftsführer des Kreisverband der AWO Saalfeld, Herrn Andreas Krauße, um sich über die aktuellen Stand des geplanten Kita-Neubauprojekts in Garnsdorf zu informieren. Die Planung ist langfristig und als Ersatz für einen alten DDR-Bau angelegt, aber auch nicht ohne Herausforderungen erfuhren die Ortsguppenmitglieder aus erster Hand. Weitere Informationen im verlinkten OTZ-Artikel.

AWO Saalfeld betreibt in Garnsdorf Bauplanung auf Vorrat